Ölbremsen




Kontrollierte Bewegungssteuerung leicht gemacht

Ölbremsen kontrollieren die Geschwindigkeit und Zeit, die ein mechanisches System benötigt, um sich von einer Position zu einer anderen zu bewegen. Mit ihrer bewährten Technologie verbessern sie die Leistung bei einer Vielzahl von Produktanwendungen. Ölbremsen werden typischerweise eingesetzt, um Pneumatik-zylinder, lineare Antriebseinheiten, Klappen und andere bewegte Systeme zu kontrollieren. 

Vorteile bei der Verwendung von Ölbremsen sind: 

Längere Lebensdauer der Anlage – Der Einsatz von Ölbremsen reduziert Maschinenstöße und Vibrationen, die durch einen unkontrollierten Betrieb der Anlage entstehen, erheblich. Dies vermindert Schäden an Anlagen, Ausfallzeiten und Wartungskosten bei erhöhter Lebensdauer der Maschine.

Verbesserte Produktqualität – Schädliche Auswirkungen unkontrol-lierter Bewegung führen z. B. zu Lärm, Vibration und Schäden durch Stöße. Diese werden abgeschwächt oder vollständig unterdrückt, sodass die Produktionsqualität verbessert wird.

 

Sicherer Maschinenbetrieb – Ölbremsen schützen das Bedienungs-personal ebenso wie Maschinen und Anlagen durch einen vorhersehbaren, verlässlichen und kontrollierten Maschinenbetrieb.

 

Wettbewerbsvorteil – Anlagen und Endprodukte profitieren durch eine höhere Produktivität, längere Lebensdauer, geringeren Wartungsbedarf und sichereren Betrieb. Enidine bietet ein umfangreiches Produktprogramm an Ölbremsen, die eine Bewegungskontrolle in Zug- und/oder Druckrichtung gewährleisten. Einstellbare und festeingestellte Modelle stehen zur Verfügung, um Ihren individuellen Anwendungen gerecht zu werden. Die Gegenkraft der Enidine Ölbremsen bleibt in der Regel über den gesamten Hub konstant, wenn der Kolben mit konstanter Geschwindigkeit bewegt wird, da es sich hier um Produkte mit einer einzelnen Drosselbohrung handelt.

 


Unser Produktprogramm  





Serie ADA
einstellbar, doppeltwirkend

Durchmesser: 16 mm, 25 mm

Hub 50 - 800 mm

Antriebskraft: max. 11.000 N

Energieaufn.: max. 721.000 Nm/h

Nicht für Neukonstruktionen!

Serie ADA
festeingestellt doppeltwirkend

Durchmesser: 25 mm - 57,2 mm

Hub 50 - 250 mm

Antriebskraft: max. 44.482 N

Energieaufn.: max. 508.000 Nm/h



Auflaufbremsen hydraulisch

Rotationsbremsen Serie VSG

E-Mail
Anruf
Karte
Infos