Kegelradgetriebe

Kegelradgetriebe dienen zur Umlenkung oder Verteilung von Antriebskräften in einer Vielzahl von Anwendungen. In Verbindung mit Spindelhubgetrieben lassen sich so mehrere Hubeinrichtungen über einen gemeinsamen Antrieb bewegen.

 

Baureihe RA:


  • 8 Baugrößen
  • Nennleistungen von 4,5 bis 375 kW 
     bei 1500 U/min
  • 8 Untersetzungen von 0,5 : 1 bis 5 : 1
  • Wellenenden mit Passfeder, glatte Welle oder Hohlwelle
  • Spiel kleiner 10' (optional kleiner 3')


Winkelgetriebe RA


Baureihe NRA:


  • 5 Baugrößen
  • Nennleistungen von 4,5 bis 65,5 kW 
     bei 1500 U/min
  • 8 Untersetzungen von 0,5 : 1 bis 5 : 1
  • Wellenenden mit Passfeder, glatte Welle oder Hohlwelle
  • Spiel kleiner 10' (optional kleiner 3')
Winkelgetriebe NRA